Online-Bewerbung
Sehr geehrte Studieninteressentin, sehr geehrter Studieninteressent,
wir bedanken uns für Ihr Interesse an einem Studium an der Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena. Die EAH Jena bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über das Internet direkt für einen Studienplatz online zu bewerben.
Zum Sommersemester 2014 immatrikuliert die EAH Jena  bei den Bachelorstudiengängen nur im NC-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen-Industrie.
 
Für Bewerbungen um einen Studienplatz in unseren Masterstudiengängen ist die Servicestelle Masterstudium zuständig – bitte informieren Sie sich sorgfältig auf folgender Webseite: www.master.fh-jena.de/   
 
Bitte lesen Sie zunächst die nachfolgenden Hinweise zur Bewerbung aufmerksam durch und wählen Sie erst dann die für Sie gültige Plattform zur Online-Bewerbung aus.
 
Bitte beachten Sie bei Bewerbungen in das 1. Fachsemester: 
Es werden nur Online-Bewerbungen akzeptiert, nutzen Sie dazu bitte die betreffende Online-Plattform. Geben Sie Ihre Bewerbungsdaten ein und drucken Sie den Online-Bewerbungsbogen aus, unterschreiben diesen und schicken diesen mit den Zeugnissen komplett an das Studentensekretariat, vielen Dank!
 
Manuell ausgefüllte Papierbewerbungen bzw. unvollständige Bewerbungen müssen leider abgelehnt werden.
 

Die Bewerbungen können ab dem 01.12.2013 eingereicht werden. Die Frist für den NC Studiengang endet am 15.01.2014.

Link: http://onlinebewerbung.fh-jena.de 

Bitte beachten Sie: Benutzername = Bewerbernummer; Passwort = Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ)
Bewerberinformationen; Anträge; PDF-Antrag 

Wichtige Hinweise (Bitte unbedingt beachten!):

  • Wer kann sich online einschreiben/bewerben?
  • Welche Plattform müssen Sie wählen? Welches Antrags-/Bewerbungsverfahren gilt für Ihren Studiengang (Zulassungsbeschränkung ja oder nein)?
  • Für welche Studiengänge können Sie sich nicht online einschreiben/bewerben?
  • Welche Informationen/Unterlagen benötigen Sie zum Ausfüllen der Online-Antragstellung/-Bewerbung?
  • Welche technischen Voraussetzungen sind erforderlich?

Wer kann sich online einschreiben/bewerben?

Sie können sich nur online einschreiben/bewerben, wenn Sie in Deutschland Ihre Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachoberschule...) erworben haben. 
Bitte beachten Sie, Bewerbungen die nicht über die Online-Plattform erfolgen, werden wieder zurück gesendet.
 
Deutsche bzw. ausländische Studienbewerber, die Ihre Hochschulzugangsberechtigung nicht in Deutschland erworben haben, bewerben sich bitte mit der "herkömmlichen Papierbewerbungsunterlagen" (gilt nur bei Bewerbung um einen Studienplatz im Bachelorstudiengang, für Master gelten andere Regeln, bitte informieren Sie sich auf: www.master.fh-jena.de ). Auf Grund der vielfältigen unterschiedlichen im Ausland erworbenen Hochschulzugangsberechtigungen, ist z.Z. eine Online-Bewerbung leider nicht möglich.
 
Ansprechpartner: Uwe Scharlock; uwe.scharlock(at)fh-jena.de
 
Bitte prüfen Sie vorab, ob Sie im Besitz einer für das Studium gültigen Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife etc.) sind, d.h. die erworbene Fachhochschulreife muss für alle Bundesländer der BRD gültig sein. 
Wenn Sie bereits an der Fachhochschule Jena eingeschrieben sind und einen Fach-/Abschlusswechsel beantragen möchten, ist eine Online-Antragstellung/-Bewerbung nicht möglich. Bitte nutzen Sie hierfür ausschließlich das dafür vorgesehene gesonderte Formular, welches Sie im Studentensekretariat erhalten bzw. auf den Internetseiten des SZS herunterladen können.
 
 
Welche Plattform müssen Sie wählen? Welches Antrags-/Bewerbungs-verfahren gilt für Ihren Studiengang (Zulassungsbeschränkung ja oder nein)?
Bevor Sie die Online-Einschreibung / -Bewerbung starten, sollten Sie genau
wissen, für welchen Studiengang Sie sich interessieren. Stellen Sie bitte fest, ob der von Ihnen gewählte Studiengang bzw. die gewählten Studienfächer im kommenden Semester zum Studienangebot an der Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena gehören und ob sie zulassungsfrei, hochschulintern zulassungsbeschränkt, über die Stiftung für Hochschulzulassung (DoSV)  oder mit einer Eignungsprüfung verbunden sind. Danach entscheidet sich, auf welcher Plattform Sie Ihren Antrag / Ihre Bewerbung eingeben müssen. 
Soweit Sie sich für ein höheres Fachsemester eines Studienganges immatrikulieren wollen, nutzen Sie bitte die herkömmlichen Bewerbungsunterlagen in Papierform. Downloadbar auf den Internetseiten des SZS oder postalisch mit frankiertem und adressiertem Rückumschlag C4 im Studentensekretariat anfordern. 
Beachten Sie bitte auch unsere allgemeine Information zur Bewerbung.
 
 
Für welche Studiengänge können Sie sich nicht online einschreiben/bewerben?
Promotionsstudium, Ausländerstudium, Weiterbildungsstudiengänge
 
 
Welche Informationen/Unterlagen benötigen Sie zum Ausfüllen der Online-Antragstellung/-Bewerbung?
Zunächst sollten Sie sicherstellen, dass der Computer, an dem Sie die Online-Einschreibung / -Bewerbung eingeben möchten, an einem Drucker
angeschlossen und dieser Drucker auch betriebsbereit ist.
Zur Gewährleistung eines zügigen Ausfüllens (die Eintragzeit ist begrenzt), empfehlen wir Ihnen, nachfolgende Unterlagen / Angaben bereit zu legen, damit während der Dateneingabe ein schneller Zugriff möglich ist (teilweise sind diese Unterlagen auch mit dem Antrag / der Bewerbung an die Fachhochschule zu übersenden): 
  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur-, Fachoberschulzeugnis etc.),
  • Meldebescheinigung von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse (dreiseitiges Formular) bzw. bei privater Versicherung  der Befreiungsschein von der gesetzlichen Versicherungspflicht,
  • Facharbeiter- bzw. Gesellenbrief oder gleichwertige Abschlüsse über eine Berufsausbildung und -tätigkeit (falls vorhanden),
  • Daten eines geleisteten Dienstes (u.a. Wehrdienst, Zivildienst, Freiwilliges soziales Jahr, Freiwilliges Ökologisches Jahr) in Form einer Dienstzeitbescheinigung – nur bei NC-Studiengängen,
  • Angaben zu einem evtl. früheren Studium.(Studienbescheinigungen, Exmatrikulationsbescheinigungen)

 

Welche technischen Voraussetzungen sind erforderlich?

Der Eingaberechner muss an einem betriebsbereiten Drucker angeschlossensein. Sie sollten eine aktuelle Browserversion benutzen.
​​